fotographslinkzabout

Faltbuch

Anleitung zur Erstellung eines Faltbuches - ein Buch, dass diagonal aufgeschlagen wird, Inhalte auf Vorder- und Rückseite hat und auseinandergezogen werden kann, wie eine Ziehharmonika. Zur Erstellung und Verwaltung der um 45° gedrehten Texte habe ich einen PDF-Generator entwickelt, der leider nur auf Anfrage weitergeben werden kann, da die Texte bislang in festen Verzeichnissen gespeichert werden.

Das Grundblatt mit Faltkanten

Wie beim ersten Bild zu sehen, ist die Faltung eines Elements recht einfach: zwei Täler horizontal und waagerecht und ein Berg diagonal. Die Diagonalen werden nach innen gefaltet, und es ergibt sich eine quadratische Grundform. Das zweite Element wird um 180° gedreht auf das erste geklebt. Die bedruckten Flächen liegen also direkt aufeinander. Das dritte Element hat wieder die gleiche Orientierung wie das erste. So können sich die Elemente wie eine Ziehharmonika entfalten (siehe die folgenden Bilder).